Austauschjahr in Kanada - Erfahrungen von Hanna

von Hanna

Nun, jetzt bin ich schon knapp ein halbes Jahr im Land des Ahornblattes, und zwar an der Ostküste Kanadas in der Provinz Nova Scotia. Ich kann mich noch an den ersten Tag erinnern, als ob es gestern gewesen wäre. Einer meiner größten Wünsche ging also in Erfüllung, 10 Monate in einem anderen Land leben, eine neue Kultur und neue Leute kennen lernen. So ein Abenteuer geht aber nicht ganz planlos. Ich habe mich circa 1 Jahr darauf vorbereitet, mit Organisation auswählen Gastfamilienbrief schreiben, Vorbereitungstreffen etc...

Ich lebe hier also bei einer Gastfamilie, welche aus meiner Gastmama und meinem Gastpapa besteht. Des Weiterem habe ich eine Gastschwester, die aus Spanien kommt, was ziemlich cool ist, da es nie langweilig wird und man nochmal eine andere Kultur kennenlernt!

Andere Länder andere Sitten

Ich hätte nicht damit gerechnet, dass die kanadische Kultur so anders ist. Dies erklärt vielleicht auch meinen Kultusschock, den ich am Anfang hatte. Zum Beispiel gibt es hier keine öffentlichen Verkehrsmittel, nur einen Bus in der nächst größeren Stadt, welcher zur Hauptstadt Halifax fährt. Eine Strecke kostet dann aber wiederum 20 Dollar. Ich glaube in diesem Moment ist mir klar geworden, wie sehr ich die Potsdamer Infrastruktur schätze und vermisse! Des Weiteren essen die Kanadier sehr früh Abendbrot, also ungefähr gegen 17:00 Uhr, was ich wirklich nicht von Zuhause gewohnt bin, und was auch dazu führte, dass ich, wenn ich ins Bett gegangen bin eigentlich schon wieder hungrig war! Das sind nur ein paar Beispiele von vielen, aber man gewöhnt sich daran und lernt die Kultur zu schätzen und zu lieben.

Klischees

Alle Kanadier spielen und lieben Eishockey. Stimmt fast! Jedes kanadische Kind lernt hier mit circa 2- 3 Jahren Schlittschuhe fahren und danach Eishockey spielen. Eishockey ist hier vergleichbar mit Fußball in Deutschland. Jedes Länderspiel wird im Fernsehen übertragen, die meisten lieben es und manche halt nicht. Kanadier essen alles mit Ahornsirup. Ich habe bis jetzt nur meine Pancakes und Kekse mit Ahornsirup gegessen. Dennoch gibt es hier die verrücktesten Sachen, von Ahornsirup Eis bis hin zu Ahornsirup Barbecuesauce.

Es ist das ganze Jahr über ziemlich kalt. Stimmt nicht! Als ich hier her gekommen bin war es wirklich noch sehr warm, um die 20 Grad , und das war Anfang September. Diese Temperaturen haben noch bis Ende Oktober angehalten und uns einen wunderschönen warmen Herbst ermöglicht.

Englisch lernen leicht gemacht

Ob ich Englisch schon perfekt spreche? Ich kann nicht sagen, dass es perfekt ist, aber um ehrlich zu sein, hätte ich beinah angefangen diesen Artikel in Englisch zu schreiben, weil man sich einfach so daran gewöhnt hat es jeden Tag zu sprechen, zu lesen, oder zu schreiben. Aber wie gesagt man kann eine Sprache in einem Jahr nicht perfekt lernen, aber auf jeden Fall sehr verbessern.

Ein Auslandsjahr ist eine super Möglichkeit seinen Horizont zu erweitern, ein neue Sprache zu lernen und einfach die Erfahrung seines Lebens zu machen.

Mehr von Hanna lesen:

Wenn ich euch neugierig gemacht habe, schaut doch einfach mal auf meinem Blog vorbei,dort berichte ich regelmäßig von meinem Leben hier in Kanada:

>> Hannas Blog

Liebe Grüße nach Deutschland,

Hanna

Weitere Auslandsjahr-Berichte lesen...

>> Kristin in den USA

>> Alle Auslandsjahr-Erfahrungsberichte

Drucken
Gefällt dir diese Auslandszeit?

Auslandszeit-News

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 
E-Mail-Kurs

Finde deine Auslandszeit

  1. Must-haves

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die
passende Versicherung
mit dem Versicherungs-
Vergleichs-Rechner
für langfristige Auslandszeiten!

Work and Traveller Reise-Rucksack
 
Snapchat

Umfrage

Welche Auslandszeiten interessieren dich am meisten?

Hinweis:
Du kannst bis zu 3 Antworten abgeben.