AUSLANDSSTUDIUM
Das gesamte Studium im Ausland absolvieren

Im Ausland studieren ist weltweit möglichWie Studien aus den USA belegen... " - Kennst du das? Du arbeitest dich durch die graue Theorie, willst aber erfahren, wie und woran wirklich in den USA oder in einem anderen Land studiert und geforscht wird? Ein Auslandsstudium gibt dir die Möglichkeit dazu! Und dank der Anpassung der Studiengänge von Magister und Diplom auf Bachelor und Master kannst du seit 2010 deinen Studienort noch flexibler gestalten.

 

THEMEN DIESER SEITE:

 

Warum sollte ich im Ausland studieren?

Dafür gibt es eine Menge guter Gründe:

  • Du verbesserst deine Fremdsprachenkenntnisse.
  • Du lernst Land, Leute und Kultur kennen.
  • Du lernst, dein eigenes Studienfach aus einer anderen Perspektive kennen.
  • Du kannst international Kontakte knüpfen.
  • Du kannst auch studieren, auch ohne den Numerus Clausus zu erfüllen.
  • Du erwirbst die häufig von Arbeitgebern geforderte Auslandserfahrung.

 

In welchen Ländern kann ich studieren?

Prinzipiell überall, weltweit. Nach wie vor sind die englischsprachigen Länder (allen voran die USA und Großbritannien) überaus beliebt für ein Auslandsstudium. Aber auch viele Länder, in denen Spanisch gesprochen wird, von der iberischen Halbinsel bis Lateinamerika, sowie Ziele in Asien (China, Japan, Thailand) werden oft nachgefragt.

 

Was muss ich vorab beachten?

  • Was für Anmeldefristen gibt es?
  • Kann ich meine Leistungen an der jeweils anderen Uni anerkennen lassen?
  • Benötige ich ein Sprachzertifikat (TOEFL o.ä.)?
  • Muss ich vorher eine Sprachprüfung ablegen?
  • Gibt es Studiengebühren im Ausland? Wenn ja, wie hoch sind sie?
  • Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten dort?
  • Benötige ich spezielle Versicherungen?

 

Wie finde ich einen Studienplatz im Ausland?

Mit einem Auslandsstudium steht dir ein großer Schritt bevor. Deshalb solltest du dein Auslandsstudium so früh wie möglich planen. Gerade wegen der einzuhaltenden Fristen und zu erbringenden Nachweise gilt auch hier ein Vorlauf von rund einem Jahr.

Erste Anlaufstellen für Informationen können z.B. sein

  • das Austauschprogramm Erasmus
  • die Akademischen Auslandsämter der Universitäten

Speziell das Akademische Auslandsamt kann dich beraten oder direkt einen Studienplatz an einer Partneruniversität vermitteln.

Unser Tipp

>> Studienplatz im Ausland finden

Wie ist das mit der Finanzierung?

So wie alles andere, was mit dem Studium zu tun hat:

BAFöG

Hierbei gilt es eine Reihe von Voraussetzungen zu erfüllen. So werden bei einem Studium außerhalb der EU z.B. zusätzliche Auslandszuschläge gewährt. Weitere Informationen findest Du unter unteren Link-Tipps.

Die Studienplatzvermittlung IEC hat eine nützliche Übersicht erstellt: Hier siehst du, zu wie viel Prozent Auslands-BAföG die Studiengebühren für ein Auslandssemester abdeckt: www.ieconline.de/universitaeten

Stipendien bzw. private Förderprogramme

Neben den Hochschulen selbst halten auch eine Reihe privater Organisationen Fördermittel für Auslands-Studierende bereit. Den größten Anteil von „Bildungsreisenden“ Studenten hat der Deutsche Akademische Auslandsdienst (DAAD). Darüber hinaus kannst du dich auch an das Austauschprogramm Erasmus wenden.

An manchen Hochschulen - besonders im englischsprachigen Ausland - kannst du deinen Aufenthalt auch durch eine Stelle als akademische Hilfskraft (Graduate Assistantship) oder ein hochschuleigenes (Sport-)Stipendium finanzieren.

Staatlicher Bildungskredit / Studienkredit

Wer keine Förderung nach dem BAFöG erhalten kann, hat die Möglichkeit einen Bildungskredit beim Staat zu beantragen. Viele Banken vergeben auch kostengünstige Studienkredite.

Aktuelle Angebote für Auslandstudium-Programme

Du bist auf der Suche nach Veranstaltern bzw. Organisationen die Auslandsstudium-Aufenthalten anbieten?

Hier findest du aktuelle Angebote:

>> Auslandstudium-Programme

 

Erfahrungsberichte vom Auslandsstudium

>> Hajks Erfahrungsbericht vom Auslandsstudium in GB

>> Alle Erfahrungsberichte vom Auslandsstudium

Weitere Infos zum Auslandsstudium

Unter folgenden Links findest du weitere Informationen rund um das Thema Auslandsstudium:

  • www.daad.de
    Stipendien und weitere Informationen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.
  • www.ieconline.de
    IEC – International Education for Global Minds. Studienplatzvermittlung für die USA, Kanada, Australien, Neuseeland, China, Singapur, Malaysia, Spanien, Großbritannien.
  • www.studienscout-nl.de
    Umfangreiches Infoportal für alle, die an einem Auslandsstudium in den Niederlanden interessiert sind.
  • www.wikipedia.org
    Das wichtigste in Kürze zur Umstellung auf Bachor- und Master-Studiengänge
  • www.mba-lounge.de
    Das Informationsportal rund um MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master stellt Studienmöglickeiten und Hochschulen im Ausland vor.

Auslandsstudium eBookDas Auslandsstudium-eBook

Lade dir jetzt das Auslandsstudium-eBook herunter, das du am Bildschirm lesen, ausdrucken oder an Freunde senden kannst. Das eBook liefert dir die wichtigsten Infos in kompakter Form.

>> Das Auslandsstudium-eBook herunterladen!

 

Drucken
Gefällt dir diese Auslandszeit?

Das könnte dich auch interessieren:

 

auslandszeit auf facebook

 
Work and Traveller
E-Mail-Kurs

Finde deine Auslandszeit

  1. Service & Ausrüstung

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die
passende Versicherung
mit dem Versicherungs-
Vergleichs-Rechner
für langfristige Auslandszeiten!

Work and Traveller Reise-Rucksack
 

Umfrage

Welche Auslandszeiten interessieren dich am meisten?

Hinweis:
Du kannst bis zu 3 Antworten abgeben.
blicksta